Über Mich

a

Who i am and what i stand for

„Führe mich vom Unwirklichen zum Wirklichen, von der Dunkelheit zum Licht, von der Sterblichkeit zur Unsterblichkeit.``
Dieses uralte Gebet aus dem Hinduismus sagt das aus, was mein Leben bisher geprägt hat. Die Suche nach der „Wahrheit“, nach dem „Sinn “.
Mit 14 Jahren habe ich das erste Mal Yoga praktiziert, bei einer alten Dame, nur Sie und ich. Ich durfte erfahren, wie Yoga nicht nur den Körper verändert, sondern auch meine Sicht auf die Dinge. Es gibt ein inneres Gewahrsein, das allgegenwärtig ist, es zeigt sich mir in der Stille, im bewußten Kontakt mit mir Selbst. Ich nenne diese Kraft auch Selbstheilungskraft. Daher ist Yoga für mich nicht nur ein körperliches Training, es kann soviel mehr.
Es ist eine Reise zu sich selbst.

DSCF9485 (4)

Heilpraktikerin

Mein Schwerpunkt liegt v.a. auf dem Gebiet der Ernährungsberatung. In meiner 10 jährigen Tätigkeit habe ich hunderten Menschen helfen können, durch eine gesunde & ausgewogene Ernährung,  Gewicht zu reduzieren, körperliche Beschwerden zu verbessern und v.a. die Lebensqualität zu steigern.

DSCF9428

Yogalehrerin

Ich liebe Bewegung. Bei mir darf gerne geschwitzt werden. Gelernt habe ich in den letzten Jahren u.a. bei Timo Wahl, Christian Klix, Bryon Kest, Barbara Noh u.a. – ich kombiniere Elemente aus dem Ashtanga, Hatha Yoga, Vinyasa, Yin und natürlich Formen der Meditation.

DSCF9369 (2)

Masseurin/med. Bademeisterin

Angefangen hat alles mit einer staatl. Ausbildung zur Masseurin und med. Bademeisterin. Gefolgt von vielen Weiterbildungen: Ayurved. Massage, Marma-Massage, Akupressur, Dorn/Breuss, Lomilomi, u.a.

B.K.S. Iyengar:

“ Durch Yoga können wir zu einer neuen Art von freiheit gelangen, von der wir vielleicht nicht einmal wussten, dass es sie gibt.“

a